Akteur:innen

ecke köpenicker

Lesen Sie in der Stadtteilzeitung interessante Berichte, Interviews und Porträts sowie Hintergründe zu den aktuellen Geschehnissen rund um die Luisenstadt!

Ausgabe 02/22

Die Stadtteilzeitung ecke köpenicker ist eine unabhängige Redaktion aus dem Fördergebiet. Sie erscheint acht Mal im Jahr und berichtet über aktuelle Planungen und Projekte, enthält interessante Interviews und weist auf spannende Aktionen und Veranstaltungen in der Luisenstadt hin. Auch Themen der Berliner Stadtgestaltung und -entwicklung werden beleuchtet.

Alle Ausgaben der ecke köpenicker finden Sie hier als PDF-Format zum Downloaden. Außerdem können Sie die aktuelle Ausgabe immer in folgenden Läden und Einrichtungen kostenlos mitnehmen:

  • Stadtteilladen dialog 101, Köpenicker Straße 101 (zu den Sprechzeiten, dienstags 14–18 Uhr)
  • CarloPonte Caffee, Rungestraße 12
  • C Base, Rungestraße 20
  • Rotes Antiquariat, Rungestraße 20
  • Cafe Kohi, Rungestraße 20
  • Kita Spreefeld, Wilhelmine-Gemberg-Weg 10
  • Pflegewerk, Michaelkirchstraße 18–19
  • Kila Spreepferdchen, Köpenicker Str. 45
  • Kulturzentrum KØPI, Köpenicker Str. 137
  • Spätkauf, Köpenicker Str. 26
  • Schicke Locke, Adalbertstr. 58
  • Edeka, Annenstraße 4a
  • Bürgerbräu Berliner Wappen, Michaelkirchplatz 12
  • St. Michael Kirche Gemeinde, Michaelkirche
  • Café am Engelbecken, Engelbecken / Michaelkirchplatz
  • Café Rosengarten am Engelbecken, Legiendamm 2
  • Ev. Pfarramt St. Thomas Gemeinde, Bethandiendamm 29
  • Theaterhaus Berlin Mitte, Neue Jakobstraße 9/ Wallstraße 32 – Haus C
  • Kreativhaus, Fischerinsel 3
  • Radialsystem V, Holzmarktstr. 33
  • Holzmarkt 25 Bäckerei, Holzmarktstraße 25

ecke köpenicker, nr. 2, april/mai 2022

ecke köpenicker, nr. 1, jan/feb 2022

ecke köpenicker, nr. 5, nov/dez 2021

ecke köpenicker, nr. 4, sep/okt 2021

ecke köpenicker, nr. 3, juni/juli 2021

ecke köpenicker, nr. 2, mai 2021

ecke köpenicker, nr. 1, märz 2021

ecke köpenicker, nr. 6, dez 2020/jan 2021

ecke köpenicker, nr. 5, nov 2020

ecke köpenicker, nr. 4, sept/okt 2020

 

Sie möchten direkten Kontakt mit der Redaktion der ecke köpenicker aufnehmen?

Kein Problem! Die Redaktion freut sich über Zuschriften und Ihr Interesse an ihrer Arbeit. Melden Sie gerne schriftlich per E-Mail (ecke-köpenicker@gmx.net), per Post ("ecke köpenicker", c/o Ulrike Steglich, Elisabethkirchstr. 21, 10115 Berlin) oder telefonisch (030. 28 33 127) beim Redaktionsteam.