Projekte

Kita Trauminsel

Die Bauarbeiten auf dem Grundstück sind abgeschlossen. Ab Juli können sich die Kinder vor allem auf den coolen neuen Außenbereich mit vielen verschiedenen Spielgeräten freuen.

Eingang kurz vor Abschluss der Bauarbeiten
Außenanlagen kurz vor Abschluss der Bauarbeiten

Nicht mehr lange und die neugestalteten Spiel- und Freiflächen werden die Kinder zu vielen großen neuen Abenteuern einladen. Und von außen wird sich die Kita Trauminsel in seiner neuen Gebäudehülle präsentieren.

Seit 2020 wird das zweigeschossige Gebäude instandgesetzt und modernisiert. Neben der energetischen Sanierung der Fassade werden auch notwendige Maßnahmen im Innenbereich wie z. B. die Kellerabdichtung oder die Erneuerung des Küchen- und Eingangsbereich durchgeführt. Zudem werden die Außenanlagen neugestaltet und das Spielangebot u. a. um einen Spielhügel mit Hangrutsche, einen Gemüsegarten und einen Wasser-Sandspiel-Bereich erweitert.

Erste Baumaßnahmen wie die Erneuerung der Fußböden, Leitungen und Elektro, die Aufbereitung der Fenster, die Trockenlegung der Mauer und der Ausbau von zwei Bädern wurden bereits in Eigenleistung des Trägers sowie mit Unterstützung aus Mittel des Kitasanierungsprogramms (KSSP) durchgeführt.

während der Bauarbeiten

Außenanlagen vor der Sanierung